Insolvenz des Theaters Gera-Alterburg abgewendet, Gesellschafter berufen kaufmännische Berater

30. November 2010
Matthias Oldag

Matthias Oldag

2006/07 übernahm Prof. Matthias Oldag die Leitung der 1995 fusionierten Theater in Altenburg und Gera, unter dem Namen Theater&Philharmonie Thüringen. Oldag fungiert seitdem als Geschäftsführer und Generalintendant. Nun konnte die Pleite des Spielbetriebs nur durch die finanzielle Unterstützung der Landesregierung bis Mitte nächsten Jahres abgewendet werden. Über die weitere Finanzierung wird in dem kommenden Wochen entschieden.

Die Städte Gera und Altenburg und der Landkreis Altenburger Land haben auf die kritische Finanzlage des Theaters Gera-Altenburg reagiert. Zusätzlich zum Intendanten Matthias Oldag und als Ersatz für den Verwaltungsdirektor soll nun ein kaufmännischer Geschäftsführer für einen geraden Haushalt sorgen. Die drei Gesellschafter Dr. Vornehm, Oberbürgermeister der Stadt Gera, Sieghardt Rydzewski, Landrat des Landkreises Altenburger Land und Michael Wolf, Oberbürgermeister von Altenburg konnten erst kürzlich die Insolvenz des Bühnenhauses abwenden.

Der kaufmännische Geschäftsführer soll als Prüfer fungieren und Haftungsfragen bezüglich der Insolvenz klären, sowie Empfehlungen für eine Reorganisation aussprechen. Im September war bekannt geworden, dass das Theater das jährliche Defizit von einer halben Million Euro aus Rücklagen beglichen hätte, diese seien aber längst verbraucht. Tarifanpassungen und zu geringe Subventionen waren laut Oldag Schuld an der Misere. Das Land hatte daraufhin einen außerordentlichen Sofort-Zuschuss von einer Million Euro bewilligt, um den Betrieb zu retten. Um das Gesamtdefizit von knapp zwei Millionen Euro auszugleichen, wurden die Gesellschafter zur Kasse gebeten.

Matthias Oldag, dem Generalintendanten von Theater & Philharmonie Thüringen sprach man aber ausdrücklich das weitere Vertrauen aus und beauftragte ihn, die kommende Saison vorzubereiten. Über eine Verlängerung des Vertrages, der im kommenden Sommer ausläuft, wolle man beraten, wenn die Finanzierung der zur Theater & Philharmonie Thüringen fusionierten Häuser stehe. Die Ausschreibung für den kaufmännischen Berater läuft, damit die Stelle schnellstmöglich besetzt werden kann.

Jetzt bookmarken:ask.comdel.icio.usdigg.comYiggItMister Wongstumbleupon.comgoogle.comLinkaARENAWebnewsFurlFolkd
Login
Weiterempfehlen

Informationen zu Opern

Wir informieren über Opern und haben für Sie eine Übersicht über die wichtigsten Opern vorbereitet. Klicken Sie dazu auf die Note unten.

 Klassik Opern

Infos zu Konzerten

Klassik Konzerte finden Sie bei uns. Konzertkarten für Klassik-Konzerte und Kulturtickets, und eine Übersicht zu vielen Konzerten.

 Klassik Konzerte

Bühnenhäuser Infos

Zu Bühnenhäusern zählen Opernhäuser, Theater, Operettenhäuser und Musicaltheater. Wir pflegen für Sie eine Liste der Kultur Angebote.

 Infos zu Bühnenhäuser

Veranstaltungen Infos

Klassik Veranstaltungen und einen übersichtlichen Veranstaltungskalender finden Sie bei Klassik.de. Folgen Sie dem Notenzeichen unten.

 Klassik Veranstaltungen
Anzeige
Klassik.de